2006 - Der Revisor

Eine Komödie von Nicolai Gogol

Der Revisor kommt!
Diese Nachricht ruft in einem russischen Provinznest höchste Aufregung hervor. Wie kann man den Mann bestechen, um Unregelmäßigkeiten, Korruption und Schlampereien zu verbergen?
Da der Revisor inkognito reisen soll, wird voreilig der falsche Hotelgast für den gefürchteten Eindringling gehalten. Der jedoch ist ein raffinierter Bursche, der sich die Dummheit und die Bestechungsversuche seiner Mitmenschen zunutze zu machen weiß. So entlarvt sich die ganze Gesellschaft auf peinlich - amüsante Weise selbst.

Besetzung:

Anton Antonowitsch Skwosnik-Dmuchanowskij -
Stefan Wagner
Anna Andrejewna - Christine Ehmer
Marja Antonowna - Judith Bantz
Marfa - Susanne Blank
Olga Philipowna Semljanika - Heidi Moor-Blank
Dr. Joséphine Duchêne - Céline Pabst
Ammos Fjodorowitsch Ljapkin-Tjapkin - Pascal Bender
Luka Blaschowitsch Hesowskij - Michael Scherrer
Iwanka Kusmitschowa Schpekina - Nadine Benner
Stepan Iljitsch Uchowertow - Joachim Graf
Pjotr Iwanowitsch Dobtschinskij - Carsten Tschirner
Pjotr Iwanowitsch Bobtschinskij - Michael Strubel
Mischka - Büsra Günay
Iwan Alexandrowitsch Chlestakow - Henry Neulitz
Ossip - Wilfried Weiser


Mitwirkende:

Inszenierung:
Willi Prokop

Kostüme: Barbara Krettek, Anneliese Metzger, Elfriede Hardziewski

Maske und Frisuren: Heidi Schmid

Bühnenbild: Kevin Bantz, Lukas Bantz, Dieter Braun, Johannes Chmielus, Christoph Grün, Hermann Martin, Klaus Martin, Albert Münch, Jörg Spitzl

Licht und Ton: Simon Bundschuh, Stephan Eissenhardt, Jean Hardegger, Matthias Pfalzer

Fotos: Michael Strubel

Plakat, Flyer: Hermann Martin, Uwe Matthes

Programmheft: Uwe Matthes

Souffleuse: Hilde Hardegger
 
website 2016 by redlingshöfer+hofmann, Landau.